Rolf Heyne Buchpreis

Harald Martenstein – Heimweg

Harald Martenstein

»Heimweg«

Gebundenes Buch, 224 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, € 18,00 [D], C. Bertelsmann
ISBN: 978-3-570-00953-6

Harald Martenstein

»Heimweg«

Harald Martenstein

Harald Martenstein

»Heimweg« ist die tragikomische Geschichte eines Kriegsheimkehrers und seiner Familie: Als Joseph nach russischer Gefangenschaft in seine Heimatstadt zurückkehrt, erwartet ihn keine geduldige Ehefrau, sondern ein blutiges Eifersuchtsdrama.

Er hat in den letzten Jahren zu viel erlebt, um schnell die Fassung zu verlieren, trotzdem muss er sich an ein Leben an der Seite seiner schönen Frau Katharina, die als Nackttänzerin arbeitet, erst wieder gewöhnen. Und während das ungleiche Paar nur ansatzweise wieder zueinander findet, verstrickt sich ein Panoptikum skurriler Gestalten in einen Reigen unvergesslicher Ereignisse.

Der brillante Zeit-Kolumnist Harald Martenstein hat einen ganz eigenen Ton zwischen treffender Beobachtung und satirischer Zuspitzung gefunden: die Geburtsstunde eines großen Erzählers.

Anja Heyne Verlegerin Collection Rolf Heyne

Weiterführende Informationen

 


">
Die Veranstalter, Partner & Sponsoren English Version Impressum Bayerische Staatskanzlei Börsenverein des deutschen Buchhandel - Landesverband Bayern