Rolf Heyne Buchpreis

Jonathan Safran Foer – Alles ist erleuchtet

Jonathan Safran Foer

»Alles ist erleuchtet«

384 Seiten, Gebunden, € 22,90 [D], KIWI Verlag
ISBN: 978-3-462-03217-8

Jonathan Safran Foer

»Alles ist erleuchtet«

Jonathan Safran Foer

Jonathan Safran Foer

Der wirklich originelle und eigenständige erste Roman des jungen Autors hat sowohl die Kritik als auch ein großes Publikum begeistert. "Alles ist erleuchtet" ragt als großer Wurf aus den Neuerscheinungen im Frühjahr 2003 deutlich heraus und wurde zum Bestseller.

Mit großer sprachlicher Kraft und virtuos wechselnden Erzählebenen führt Foer den Leser auf eine Reise in die Vergangenheit, die zugleich eine phantastische Suche nach Familienwurzeln ist. Schelmenhaft leicht und literarisch ernst, irrwitzig komisch und zutiefst traurig, vermag dieser atemberaubende Roman den Leser immer wieder zu überraschen. Jonathan Safran Foer steht stellvertretend für eine neue amerikanische Generation großer Erzähler.

 

Weiterführende Informationen

 


">
Die Veranstalter, Partner & Sponsoren English Version Impressum Bayerische Staatskanzlei Börsenverein des deutschen Buchhandel - Landesverband Bayern