Sachbuchpreis

Inge Jens, Walter Jens  – Frau Thomas Mann

Inge Jens, Walter Jens

»Frau Thomas Mann«

Hardcover, 352 Seiten, 19,90 € [D], Rowohlt Verlag
ISBN: 978-3-498-03338-5

Inge Jens, Walter Jens

»Frau Thomas Mann«

Inge Jens, Walter Jens

Inge Jens, Walter Jens

Ihr verdankte er die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen für sein schriftstellerisches Wirken. Ihre kluge Beobachtungsgabe und ihr reichhaltiger Erfahrungsschatz nahmen vielfach nachgewiesenen Einfluss auf die Auswahl seiner Sujets. So konnte eines seiner bedeutendsten Werke, der "Zauberberg", vor allem durch die Berichte seiner Frau Katia aus dem Aufenthalt in einer Lungenheilanstalt in Arosa entstehen. "Ohne Katia wäre das Lebenswerk Thomas Manns einfach undenkbar", so das entschiedene Urteil von Uwe Naumann, Lektor der Biographie "Frau Thomas Mann" von Inge und Walter Jens.

Seit Jahrzehnten Forschungsarbeit als Herausgeberin der Briefe Thomas Manns an Ernst Bertram und der "Tagebücher von 1944 bis 1955" bringen Inge Jens den Ruf der weltweit anerkannten Expertin für die Familie und das Leben Thomas Manns ein. Nach insgesamt vier Jahren Recherche zahlreicher bisher unbekannter Dokumente und Fotos und weiteren eineinhalb Jahren gemeinsamer Schreibarbeit mit Ehemann Walter Jens erscheint im Frühjahr 2003 die erste umfassende und äußerst spannend erzählte Biographie der Katia Mann im Rowohlt Verlag und begeistert seither ein stetig wachsendes Lesepublikum.

 

Weiterführende Informationen

 


">
Die Veranstalter, Partner & Sponsoren English Version Impressum Bayerische Staatskanzlei Börsenverein des deutschen Buchhandel - Landesverband Bayern